Wartungsdatenbank

  • Planer für präventiven Service mit Erinnerungsfunktionen zur einfachen Vorplanung für das komplette Equipment von Standorten in einer Anwendung. Größere Flexibilität für Planung und Vorplanung (Kurz-, Mittelfristig- und Langzeitplanung).


  • Trigger für die Aktivitäten sind entweder Betriebstunden bzw. Zählerstände, die von den Steuerungen der Krane täglich automatisch vom SIS Servicedatensammler abgerufen werden und / oder feste Intervalle (Tage seit der letzten Ausführung).


  • Exakte Kalkulation des Fälligkeitsdatums bei festen Intervallen, genaue Vorhersage des Datums bei Servicen, die von realen Betriebsstunden abhängig sind.


  • Umfangreiche Filteroptionen: Bereich/Terminal/Kran, Serviceplan/Komponente/ Service, Datum und Benutzer.


  • Serviceaktivitäten können durch den Hersteller oder den Benutzer spezifiziert werden.


  • Betriebs- und Wartungshandbücher können den Serviceplänen zugeordnet werden.


  • Service Bestätigung mit Ausführungsdatum, Dauer, Benutzername, optionalen Kommentar und Anhängen wie z. B. Fotos.


  • Historie der Service Bestätigungen verfügbar (Log).


  • Angezeigte Vorschau- und Historische Listen können in eine PDF-Datei gedruckt werden.


  • Passwortgeschützter Zugriff auf die Benutzeroberfläche für mehrere Benutzer gleichzeitig.


  • Integrierte Benutzerverwaltung mit diversen Rollen (Administrator, Benutzerverwaltung, Serviceleiter, Techniker). Voller Zugriff auf die Service aller Standorte kann ebenso wie die Beschränkung auf einzelne Terminals / Krane gewährt werden.


  • Die serverseitige Anwendung basiert auf der Meteor Plattform. Die Daten werden in einer modernen MongoDB Datenbank gesichert. Die gleichzeitige Sicherung in eine separate MS SQL Server Datenbank kann konfiguriert werden.


  • Die clientseitige Benutzeroberfläche kann von einem beliebigen aktuellen Browser wie z. B. MS Internet Explorer, MS Edge, Firefox, Chrome, Safari aus aufgerufen werden.
<< zurück



Copyright © 2020 POLO KNOW-HOW Industrie-Engineering GmbH